Video-Podcast #04: Cache along a Radl-Route

Bewertung:  / 5
SchwachSuper 

Hatti 1971 und MMJ-Runner haben im Cachepodcast #76 die Frage aufgeworfen, wie man eine PQ entlang einer Route erstellt. Einer Radl-Route wohlgemerkt. Geht das? Nein! Ähm: Doch! Der neue Video-Podcast zeigt, wie. Und zwar ohne, daß Groundspeak einem die Route verhunzt.

Groundspeak bietet ja Bordmittel an, mit denen man eine Route erstellen und sich dann die Caches in einem bestimmten Abstand links und rechts runterladen kann.Einen schönen Screencast dazu gibt es von der Zwischenmahlzeit. Leider ist diese Route aber für Autos optimiert. Ist man mit dem Rad unterwegs, nutzt das also nichts.

Nun besteht aber die Möglichkeit, die Route mit Hilfe anderer Software zu erstellen und dann den Track hochzuladen. Was auf den ersten Blick die Lösung ist, haut auf den zweiten doch nicht hin. Wie geht es denn dann?

Nun, xctrails.org hilft.

 

 

Update 12.04.2013: Gesammelte Caches können nun in eine beliebige vorhandene Bookmark-Liste gespeichert werden (nicht nur wie bisher in eine vordefinierte Liste XCTransfer)

Links: